Anzeige

Region

Konstanz und Erfolge bei den Voltigierern

21.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahreshauptversammlung des Voltigiervereins Raidwangen

NT-RAIDWANGEN (pm). Neue Wege ging der Voltigierverein Raidwangen bei seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung, die zum ersten Mal im Anschluss an den bereits zur Tradition gewordenen Sonntagsbrunch stattfand. Die Bilanz des vergangenen Jahres ist von tollen sportlichen Erfolgen und einer guten Konstanz im Verein geprägt.

Die Erste Vorsitzende Claudia Probst konnte deutlich mehr stimmberechtigte Mitglieder begrüßen als im Vorjahr. Sie berichtete, dass die Turnier- und Nachwuchsgruppen voll besetzt sind und es zurzeit eine Warteliste gibt. Durch die Hallenvergrößerung war es möglich, eine weitere Trainingsgruppe zu eröffnen. Hierzu wurde der Norweger Tornado angemietet, Leiterin ist Alexandra Gohl. Erfreulich ist das Engagement der älteren Voltigierer bei der Ausbildung des Voltigiernachwuchses.

Kassiererin Andrea Mornhinweg berichtete anhand einer ausführlichen Einnahmen- und Ausgaben-Aufstellung von einem deutlichen Plus für 2008. Ausbildungsleiterin Dominique Goller berichtete, dass der Voltigierverein in diesem Jahr auf den Turnieren sehr präsent war. Die Nachwuchsvoltigierer zeigten auf zwei Volti-Tagen ihren Leistungsstand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Region