Anzeige

Region

„Kommunalpolitisches Urgestein“

07.03.2009, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heinz Euchner für 40 Jahre ehrenamtliches Engagement als Kohlberger Gemeinderat geehrt

KOHLBERG. „40 Jahre Gemeinderat ist ein besonderes, ist ein sehr seltenes Jubiläum“, hob Kohlbergs Bürgermeister Klaus Roller die Bedeutung der Ehrung für Gemeinderat Heinz Euchner durch den Gemeindetag zu Beginn der Feierstunde am Donnerstag im Feuerwehrhaus hervor.

Nachdem der Träger des Bundesverdienstkreuzes schon vor zehn Jahren für 30 Jahre ehrenamtliches Engagement als Gemeinderat die goldene Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württemberg erhielt, bekam er jetzt eine weitere Ehrenurkunde, „die aber die Verdienste gar nicht ausdrücken kann, die Sie sich um die Gemeinde Kohlberg in dieser Zeit erworben haben“, so Roller weiter.

Euchner habe maßgeblichen Anteil an der Entwicklung der Gemeinde vom ländlich strukturierten Dorf zur modernen Gemeinde, die in den 40 Jahren um ein Drittel von 1700 auf 2300 Einwohner gewachsen und in der eine vorbildliche Infrastruktur auf- und ausgebaut worden sei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Region