Region

Karthäuser-Nelken

18.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OWEN (pm). Am Freitag, 20. Juli, bietet Dr. Niels Böhling, Geograf, von 17 bis 19 Uhr eine Führung an, bei der gezielt die Standorte der Pflanze des Jahres „Dianthus deltoides, die Heide-Nelke“ aufgesucht werden. Die Karthäuser-Nelke kommt im Biosphärengebiet selten vor. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz „Hohenbol“ an der K 1249 von Owen zur Burg Teck. Es wird eine Teilnahmegebühr erhoben.

Region