Region

JBO hervorragend

05.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM-JESINGEN (pm). Kürzlich fand in Jesingen das Jugendwertungskonzert des Blasmusikverbands Esslingen statt. Diese Institution ermöglicht es jungen Spielformationen, ihre Leistungen von einer fachlich kompetenten Jury bewerten zu lassen. Auch das Jugendblasorchester (JBO) der Stadtkapelle Nürtingen stellte sich neben rund 25 weiteren Jugendkapellen und Bläserensembles den Wertungsrichtern und trat in der Kategorie zwei an. Als Selbstwahlstück suchten sich die Nürtinger „The Great Locomotive Chase“ von Robert W. Smith aus. Dieses Werk beschreibt eine Lokomotiven-Verfolgungsjagd zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs und verlangt den Einsatz von außergewöhnlichen Schlaginstrumenten wie einem Gleis-Amboss oder einer Zugpfeife. Als weiteres Stück wurde „Spirit of Music“ des Österreichers Fritz Neuböck vorgetragen. Das JBO unter der Leitung von Herward Heidinger überzeugte in allen Kriterien und vor allem mit einem schönen und ausgeglichenen Klang. Die Jury würdigte den gelungenen Beitrag und vergab dem JBO das höchstmöglich erzielbare Prädikat „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region