Region

Hohes Vertrauen der Bürger

24.07.2019, Von Gerlinde Ehehalt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Wolfschlugen wurde der neue Gemeinderat eingesetzt – Ruckh lobt den Einsatz

Bürgermeister Matthias Ruckh setzte am Montagabend die neuen und wieder gewählten Gemeinderäte von Wolfschlugen in ihr Amt ein und dankte gleichzeitig vier ausscheidenden Lokalpolitikern für ihr jahrelanges Engagement.

WOLFSCHLUGEN. In der Gemeinderatsitzung gab es Abschiede, Neuanfänge sowie die Fortsetzung von Altbewährtem. Die Gemeinderäte Karl Münzinger, Gunther Jenz, Martin Ocker und Andreas Haupert hatten sich für die Kommunalwahl im Mai nicht mehr aufstellen lassen und verabschiedeten sich nun aus dem Gremium. Bürgermeister Ruckh dankte ihnen mit herzlichen Worten für ihren Einsatz. Die Freie Bürgerliste trat nicht mehr an, daher sind jetzt nur noch vier Fraktionen im Gemeinderat vertreten.

„Mit dem Wahlergebnis bin ich sehr zufrieden“, betonte der Schultes und freute sich, dass alle bisherigen Gemeinderäte wieder gewählt wurden. „Das zeigt, dass die Bevölkerung hohes Vertrauen in Ihre Arbeit hat.“

Er begrüßte als neue Mitglieder Maike Oßwald und Thomas Weis für die Offene Grüne Liste (OGL), Dr. Axel Lorentz für die CDU-Fraktion sowie Michael Kazmeier für die Unabhängige Wählervereinigung (UW).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region