Anzeige

Region

Hohe Auszeichnung für eine "begeisterte Landfrau"

18.09.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hohe Auszeichnung für eine begeisterte Landfrau

Gretel Schmelcher bekam das Bundesverdienstkreuz für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement in der Landfrauenorganisation

KIRCHHEIM (tb). Für ihr langjähriges herausragendes Engagement in der Landfrauenarbeit ist Gretel Schmelcher am Freitagabend im Großen Sitzungssaal des Kirchheimer Rathauses mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. 40 Jahre lang war sie auf allen Ebenen der Landfrauenverbände tätig gewesen.

Die Gesellschaft brauche ehrenamtlich engagierte Menschen, die sehen, was nottut, um dann zu handeln, führte Kirchheims Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker in ihrer Laudatio auf Gretel Schmelcher aus, bevor sie auf einen Punkt zu sprechen kam, der auf die Geehrte sicher in besonderem Maße zutrifft: Oft ist es ja so, dass die, die so handeln, ihr Tun als selbstverständlich erachten. Sie machen einfach das, was sie für richtig und wichtig halten. Oftmals sind sie überrascht, wenn sie erfahren, dass sie für ihr Handeln eine Auszeichnung erhalten, denn auf Reaktionen der Öffentlichkeit haben sie nie geschielt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Region