Region

Heiße Übungen und Technik zum Anfassen

10.07.2007, Von Tanja Bürgermeister — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heiße Übungen und Technik zum Anfassen

Feuerwehren informierten am Sonntag im ganzen Landkreis über ihre Arbeit

Die erste wurde bereits vor rund 150 Jahren gegründet und ist damit eine der ältesten Bürgerinitiativen im Land mit rund 3400 aktiven Mitgliedern im Kreis Esslingen. Grund genug für die Freiwillige Feuerwehr, sich der Bevölkerung vorzustellen. Am Sonntag fand zum ersten Mal der Tag der Feuerwehren im Landkreis Esslingen statt, an dem sich neun Feuerwehren beteiligten.

Ins Leben gerufen wurde die Aktion vom Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Frank Buß. Über die Arbeit der Floriansjünger zu informieren und sie ins Bewusstsein der Bürger zu rufen stand dabei im Mittelpunkt. Um das zu erreichen, ließen sich die Wehren ein buntes und abwechslungsreiches Programm einfallen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region