Region

Haftbefehl gegen Drogendealer

12.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei Dealer haben die Beamten des Esslinger Rauschgiftdezernats am Sonntag in Leinfelden-Echterdingen festgenommen. Gegen den 35-jährigen Mann und seine 19-jährige Komplizin ist am Montag Haftbefehl erlassen worden. Bereits seit Anfang April hatten die Esslinger Drogenfahnder den in Sielmingen wohnhaften 35-Jährigen im Visier. Der bereits einschlägig polizeibekannte Mann stand im Verdacht, Heroin und Kokain aus den Niederlanden einzuführen und im Filderbereich an Abhängige zu verkaufen. Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung fanden die Kriminalbeamten am 12. April eine kleine Menge Marihuana und Kokain sowie 30 Gramm Streckmaterial, was den Verdacht der Ermittler erhärtete. Am vergangenen Sonntag schlugen die Fahnder dann erneut zu und nahmen den Mann in Echterdingen fest. Er kam offensichtlich zusammen mit einer 19-jährigen Komplizin gerade von einer Beschaffungsfahrt aus Holland zurück. Die beiden Festgenommenen hatten nach Polizeiangaben zwei Gramm Kokain und 27 Gramm Heroin bei sich. Der 35-Jährige habe sich bisher nicht zu den Tatvorwürfen geäußert, während die 19-Jährige weitgehend geständig sei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region