Anzeige

Region

Grundschulen im Täle ermittelten „Skitty-Pokal“-Sieger

04.02.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Wer ohne Sturz ins Ziel kommt, hat gute Chancen auf den Sieg“, sagte Rolf Trost gestern Nachmittag schmunzelnd. Der Organisator des Snowbob-Rennens um den DSV „Skitty-Pokal“ 2011 hatte die Schüler der Neuffener, Beurener und Kohlberger Grundschulen bereits zum sechsten Mal an den Neuffener Lettenberg eingeladen, um die Besten auf dem Snowbob zu ermitteln. Trotz Regens waren viele gekommen und Stürze gab’s reichlich. Wer die Kuppe in der unteren Hälfte der Rennstrecke unterschätzte, landete schon mal recht unsanft im Schnee. Verletzungen gab’s Gott sei Dank keine, nur die Zeit auf der Stoppuhr lief auch beim Sturz gnadenlos weiter. Ausgerichtet wurde das beliebte Rennen von der Kooperation Schule/Verein zwischen dem TB Neuffen und dem Projektteam Schneesport der Grund- und Hauptschule Neuffen. Bei den Mädchen hatte Julia Buchfink aus Kohlberg die Nase vorn, den Wettbewerb bei den Jungs entschied Luca Riske aus Neuffen für sich. jh

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 50%
des Artikels.

Es fehlen 50%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region