Anzeige

Region

Grüner Weg soll Gehweg erhalten

19.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Technischer Ausschuss legte Ausbaustandard fest – Bürgerbeteiligung geplant

WOLFSCHLUGEN (kiho). Im vergangenen Jahr erhielt die Gemeinde Wolfschlugen mehrere Schreiben mit der Bitte, die Schulwegsicherheit in der Rathausstraße und Am Grünen Weg zu verbessern. Im Zuge der Sanierung der Straßen überprüfte die Verwaltung die Möglichkeiten.

Bereits Ende November wurden erste Planungsgedanken in der Sitzung des Technischen Ausschusses nichtöffentlich beraten. In seiner jüngsten Sitzung legte das Gremium nun den Ausbaustandard fest. Joachim Mack vom Nürtinger Ingenieurbüro Walter stellte die möglichen Varianten, die Am Grünen Weg und in der Rathausstraße denkbar wären, vor: „Im mittleren Bereich der Straße Am Grünen Weg haben wir, wenn wir einen durchgehenden Gehweg vorsehen, nur eine Straßenbreite von 4,40 Meter bis 4,80 Meter und das auf einer Länge von knapp 60 Metern. Heute wird dort noch geparkt, dies ist dann nicht mehr möglich, denn in einer Straße, die unter fünf Meter breit ist, gilt ein striktes Parkverbot“, berichtet Mack.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Region

Die Volkstanzgruppe ging auf Tour

Fahrten nach Schweden und Spanien – Schwäbischer Albverein Neckartailfingen hatte Mitgliederversammlung

NECKARTAILFINGEN (pm). Vor Kurzem hatte die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zur Mitgliederversammlung eingeladen. Vorsitzender Andreas König konnte 45 Gäste,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region