Region

Großbrände waren zu meistern

11.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung der Feuerwehr Frickenhausen: 54 Einsätze im vergangenen Jahr

Auf der Bühne versammelten sich (von links) Frickenhausens Bürgermeister Simon Blessing und die Geehrten Rainer Schmid, Bernd Streicher, Tobias Gneiting, Matthias Schweizer, Martin Weber, Bernd Weber, Jörg Schweizer, Dieter Krauß und der Verbandsvorsitzende Bernd Müller.  Foto: Weber
Auf der Bühne versammelten sich (von links) Frickenhausens Bürgermeister Simon Blessing und die Geehrten Rainer Schmid, Bernd Streicher, Tobias Gneiting, Matthias Schweizer, Martin Weber, Bernd Weber, Jörg Schweizer, Dieter Krauß und der Verbandsvorsitzende Bernd Müller. Foto: Weber

FRICKENHAUSEN (pm). Kommandant Bernd Streicher konnte neulich rund 140 Anwesende zur Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Frickenhausen im Erich-Scherer-Zentrum begrüßen. Gleich am Anfang berichtete die Leiterin der neu gegründeten Kindergruppe, Lena Schmid, über die ersten Dienste der Kindergruppe Feuersalamander.

Anhand eines Diavortrags konnte sich die Versammlung ein Bild von den vielen Aktivitäten der 15 Kinder machen, die von sieben Feuerwehrangehörigen betreut werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region