Region

Gospelchor spendet für den Tagestreff

13.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen der Stunde der Kirchenmusik in der Stadtkirche Nürtingen wurde im März „The Latin Jazz Mass“ von Martin Völlinger aufgeführt. Unter der Leitung von Martina Sturm sangen und musizierten der Gospelchor „Praise the Lord“ und Instrumentalisten für den Tagestreff Nürtingen. Dieser plant, in nächster Zeit bezahlbaren Wohnraum für Menschen in Armut und Not zu schaffen. Dank der Übernahme der Kosten für Solisten und Instrumentalisten durch die Neuapostolische Kirche und das evangelische Bezirkskantorat kam die volle Spendensumme von 2608,70 Euro dem Tagestreff Nürtingen zugute. Jetzt übergaben Bezirkskantorin Angelika Rau-Čulo, die Leiterin des Gospelchors Martina Sturm und Wolfram Dahl von der Neuapostolischen Kirche diese stolze Summe. Für den Tagestreff bedankten sich Harry Held und die Sprecher des Freundeskreises. Unser Bild zeigt von links: Renate Bachofer und Gerhard Kolb vom Sprecherkreis Tagestreff, Angelika Rau-Čulo, Christa Stolle vom Sprecherkreis, Harry Held, Martina Sturm und Wolfram Dahl. pm/Foto: Holzwarth

Region

Papagena unterm Jusi

Zum 25-jährigen Bestehen lud die Kohlberger Musikschule Opernsolisten aus Wien ein

KOHLBERG. Die Musikschule hat aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens den Grundschülern am Jusi einen Opernworkshop ermöglicht. Wiener Opernsolisten übten mit den Kindern Mozarts…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region