Region

Goldene Hochzeit in Neckartailfingen

07.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute feiern Hedwig und Karl Lorch aus Neckartailfingen ihre goldene Hochzeit. Der Gottesdienst findet um 14 Uhr in der Martinskirche statt. Kennengelernt haben sich die beiden vor 54 Jahren in Sondelfingen. Der gebürtige Neckartailfinger Karl war dort als Lkw-Fahrer unterwegs, als er seine zukünftige Frau, eine geborene Rempfer, zum ersten Mal sah. Sie, als Verkäuferin in Reutlingen tätig, war anfangs gar nicht begeistert, als er sie einfach vom Laster aus ansprach. Als sie ihm sagen wollte, er solle das unterlassen, brachte sie jedoch kein Wort heraus. Vier Jahre später heirateten die beiden im Alter von 21 und 26 Jahren. Karl, Jahrgang 1934 und gelernter Automechaniker, machte sich als Fuhrunternehmer selbständig und Hedwig, 1939 geboren, leitete sein Büro. Sie bauten ihr Haus in Neckartailfingen und wurden stolze Eltern dreier Kinder sowie zweifache Großeltern. „Gegenseitiges Vertrauen und dass man sich gerne hat“, das sei das Erfolgsgeheimnis ihrer langen, glücklichen Ehe , sagt Hedwig Lorch heute. Während des Berufslebens sei sehr wenig Zeit für Hobbys geblieben, im Ruhestand kann das Paar sich nun jedoch ausgiebig dem eigenen Garten widmen. Schöne Reisen habe man auch gemeinsam unternommen. Heute möchten Hedwig und Karl Lorch in der Kirche erneut um Gottes Segen bitten und nach der Zeremonie ihren Festtag im Kreise der Familie ausklingen lassen. sei


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Region