Region

Gegen neue Grenzkontrollen

15.06.2012, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Alle Nürtinger Europa-Abgeordneten sind sich einig

Interessiert verfolgten unsere Leser die Debatte mit und unter den Abgeordneten. jg
Interessiert verfolgten unsere Leser die Debatte mit und unter den Abgeordneten. jg

Viel Beifall erhielt Deutschlands Innenminister Hans-Peter Friedrich in der Bundesrepublik für seinen Vorstoß, die Nationalstaaten künftig wieder „par Ordre du Mufti“ Grenzkontrollen anzuordnen, obwohl doch generell in der EU Reisefreiheit garantiert ist. Auch unter unseren Lesern. Unter den für Nürtingen zuständigen Europaabgeordneten rührte sich indes keine Hand, um Beifall zu klatschen. Im Gegenteil. Notfalls will man es auf eine Klage ankommen lassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region