Region

Fußball ohne LED-Licht

21.03.2013, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neue Flutlichtanlage für Sportplatz

ALTENRIET. Der alte Sportplatz Altenriet bekommt eine neue Flutlichtanlage. Die Überlegungen, LED-Leuchten einzusetzen, sind allerdings vom Tisch. Schon seit einigen Wochen beschäftigt das Thema den Gemeinderat wie auch den Turn- und Sportverein Altenriet. An den alten Masten nagt der Rost, die Elektrik ist marode. Angebote zur Erneuerung der Flutlichtanlage liegen bereits seit einigen Wochen auf dem Tisch. Jedoch hatte der Gemeinderat im Februar das Thema noch einmal zurückgestellt, um die Möglichkeit des Einsatzes von LED-Technik zu prüfen.

Das rechnet sich allerdings nicht, wie Thomas Lorentzen, Gemeinderat und auch Mitglied im erweiterten Vorstand des TSV, mitteilte. Bei Kosten von 3500 Euro netto pro Leuchte rechne sich die Investition bei derzeit 500 Euro Stromkosten pro Jahr erst nach Jahrzehnten. Außerdem gibt es derzeit keine Referenzobjekte in der näheren Umgebung. „Wir verbauen uns aber nichts: Wir können später jederzeit LED-Leuchten auf die Masten setzen“, so das Mitglied von „Mitdenken – Mitgestalten“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Region