Region

Fünf Männer erfreuen 380 Zuschauer

04.02.2019 00:00, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Die Kölner A-Cappella-Formation Basta legt eine erstklassige Premiere in Frickenhausen hin

Für ein fulminantes Finale der 28. Saison des „Festivals der Hoffnung“ haben am Samstagabend die fünf Sänger der Gruppe Basta gesorgt. 380 Zuschauer in der Festhalle im Erich-Scherer-Zentrum in Frickenhausen waren von dem Konzert der Kölner A-cappella-Formation restlos begeistert und erklatschten sich drei Zugaben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 6% des Artikels.

Es fehlen 94%



Region