Anzeige

Region

Freie Wähler für Neuffener Tal

11.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kandidaten für die Kreistagswahl nominiert

(pm) Die Freien Wähler im Neuffener Tal nominierten ihre Kreistagskandidaten. Mit Frickenhausens Bürgermeister Bernd Kuhn steht nach dem Weggang von Frank Buss nach Plochingen nur noch ein amtierender Kreisrat auf der Liste der Freien Wähler im Wahlkreis 9 (Frickenhausen). Bürgermeister Erich Hartmann aus Beuren und der Kohlberger Bürgermeister Klaus Roller, die Großbettlinger Zahnärztin Dr. Elisabeth Orleth, der Neuffener Jens Schiek (Kaufmännischer Angestellter) und der Fraktionsvorsitzende der Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler in Frickenhausen, Marc Stöckle (Architekt), komplettieren das Bewerberfeld.

„Es ist wichtig, dass aus jeder Gemeinde ein Kandidat gefunden werden konnte“, freut sich Frickenhausens Bürgermeister Bernd Kuhn, „wir werden mit dieser Liste wieder zwei Sitze anstreben.“ Für die Kommunen im Neuffener Tal sei eine Präsenz im Kreistag wichtig. „Wir liegen am Rand des Kreises, sehen uns aber mit unserer vielseitigen Infrastruktur als wesentlichen Aktivposten im Kreis Esslingen. Die Förderung für den Erhalt und die Pflege der für das Neuffener Tal typischen Streuobstwiesen sowie eine unserer herrlichen Landschaft angepasste Tourismusförderung müssen von uns in die Kreispolitik eingebracht werden“, sind sich die Bewerber einig.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Region