Region

Flammende Sterne: Siegerfoto ausgewählt

24.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Flammende Sterne, das Feuerwerksfestival im Scharnhäuser Park, ist Jahr für Jahr Anziehungspunkt Tausender Feuerwerkfans. In diesem Jahr haben sich Feuerwerker aus Griechenland, China und Amerika gemessen. Der deutsche Feuerwerksexperte Joachim Berner hat am letzten Abend auf der Bühne versprochen, dass die Zuschauer im Jubiläumsjahr 2012 selbst über die dritte Teilnehmernation entscheiden dürfen. Spanien und Deutschland sind als mehrfache Sieger gesetzt – wer vom 17. bis 19. August 2012 als drittes Land in den Ring steigen darf, ist noch offen. Deshalb gibt es auf der Homepage „www.flammende-sterne.de“ jetzt ein Voting, an dem jeder teilnehmen kann. Es stehen sechs Nationen zur Auswahl, in einem Diagramm kann man mitverfolgen, welches Land aktuell wie viele Stimmen hat. Außerdem steht der Gewinner des Fotowettbewerbs 2011 fest. Über 500 Fotos wurden eingesandt, die Auswahl fiel der Jury enorm schwer. Das Siegerbild stammt von Hobbyfotografin Martina Konwer. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region

Aichtal spielte bei Traumwetter

Ungewöhnlich warm war es beim diesjährigen „Aichtal spielt“ rund um die Grundschule Neuenhaus. Trotz Oktober waren Sandalen und kurze Hosen angesagt. Nicht verwunderlich also, dass die Veranstaltung der Aichtaler Vereine und Organisationen sehr gut besucht war. Es gab für Groß und Klein auf dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region