Region

Ferienprogramm für Kinder

03.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erleben, was Bauer und Bäuerin den ganzen Tag arbeiten

BEUREN (pm). Das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren lädt kurz vor Ende der Sommerferien zu einem besonderen Kinderferientag ein. Da wird am Mittwoch, 7. September, nachmittags von 13 bis 17 Uhr ein abwechslungsreiches Programm für Kinder ab sechs Jahren angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Kinderferientag widmet sich unter dem Motto „Was Bauer und Bäuerin so schaffet“ dem bäuerlichen Tagwerk in früherer Zeit. Der Kinderferientag beginnt mit dem Versorgen der Tiere. Wer sich’s zutraut, darf Gras mähen mit der Kindersense unter Aufsicht. Mit dem Dreschflegel gilt es dann daran, das Getreide aus den Ähren herauszudreschen, es anschließend mit Hilfe von Sieben und der Putzmühle zu reinigen, ehe es eigenhändig mit der Handmühle zu Mehl gemahlen werden kann. Am Schluss landet das eigene Mehl in der Schüssel, in der der Teig gerührt wird für die Pfannkuchen, die am Holzherd ausgebacken und anschließend gemeinsam verspeist werden.

Infotelefon (0 7025) 9 11 90-90


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Region

Papagena unterm Jusi

Zum 25-jährigen Bestehen lud die Kohlberger Musikschule Opernsolisten aus Wien ein

KOHLBERG. Die Musikschule hat aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens den Grundschülern am Jusi einen Opernworkshop ermöglicht. Wiener Opernsolisten übten mit den Kindern Mozarts…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region