Anzeige

Region

Ferien in der Wirtschaftskrise

05.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Reise zum Mittelpunkt der Erde“ und „Marley und ich“ starten

(osc) Gerade die reisewütigen Deutschen werden wohl nicht einmal in Zeiten der Wirtschaftskrise auf ihre Urlaubsreise verzichten. Und wenn dann die Kohle doch etwas knapp wird, kann man sich ja an alternative Reiseziele wagen. Wie wäre es mit einer „Reise zum Mittelpunkt der Erde“? Wie’s geht – oder auch nicht – sehen wir im gleichnamigen Streifen, der heute auch im Nürtinger Kinopalast an den Bundesstart geht.

Oscarle hat als Kind schon geschwitzt, wenn James Mason in der alljährlichen Sozialfernseh-Wiederholung in die irdischen Tiefen abstieg. Science-Fiction-Pionier Jules Verne hatte den Filmemachern in den Fuffzigern eine geniale Steilvorlage geliefert. Jetzt versucht sich Eric Brevig an einem Remake – und versiebt die Vorlage kläglich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Region