Region

Fantasy für die Jugend

24.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Alfred Bekker: „Die wilden Orks – Die Drachenattacke“; Verlag Carl Ueberreuter; Wien 2011; 175 Seiten; 9,95 Euro.

„Die Drachenattacke“ ist bereits das dritte Buch von Alfred Bekker aus der Reihe „Die wilden Orks“. Erneut steht in diesem Fantasy-Abenteuer für Kinder ab dem zehnten Lebensjahr der junge Prinz Candric im Mittelpunkt. Candric ist die Hoffnung des Reiches Athranor, in dem Menschen und Orks sich bekriegen. Diesmal will Candric gemeinsam mit dem Elbenkrieger Lirandil und dem Magier Lirandil das Geheimnis der versteinerten Dracheneier lüften. Wieder tauscht er auf magische Art und Weise mit seinem Ork Rhomroor die Seelen und trifft in dessen Körper auf gefährliche, steinalte Drachen. Bekker setzt wieder auf starke Charaktere und eine spannende Geschichte. Für die Fans der „wilden Orks“ ein Muss, für Neulinge eine Gelegenheit, zuerst zu den ersten Bänden und dann zur dritten, brandneuen Geschichte zu greifen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region

Papagena unterm Jusi

Zum 25-jährigen Bestehen lud die Kohlberger Musikschule Opernsolisten aus Wien ein

KOHLBERG. Die Musikschule hat aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens den Grundschülern am Jusi einen Opernworkshop ermöglicht. Wiener Opernsolisten übten mit den Kindern Mozarts…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region