Region

Es war Liebe auf den ersten Blick

24.05.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am heutigen Donnerstag feiern Ingeborg und Gerhard Kratschmann goldene Hochzeit. Kennengelernt hat sich das Paar auf dem Baurechtsamt in Nürtingen, als Gerhard Kratschmann einen Freund besuchen wollte. Den Freund traf er damals zwar nicht an, dafür ist er seiner Inge sofort aufgefallen, denn Inge Kratschmann arbeitete zu dieser Zeit ebenfalls in Nürtingen als Verwaltungsangestellte. Sie kamen ins Gespräch und es war Liebe auf den ersten Blick. Das war 1966. Im August desselben Jahres zog es Gerhard Kratschmann von Berlin zurück in die Heimat und er nahm eine Stelle auf dem Landratsamt in Nürtingen an. Nun traf er seine Inge häufiger. Sie stellten schnell fest, wie viel sie miteinander verband. Inge Kratschmann war von 1991 bis 2004 auf dem Aicher Rathaus angestellt. In Aich auf dem Standesamt haben sie damals auch geheiratet. Noch gerne erinnern sich beide an den Tag zurück, denn sie ließen ihre Trauung mit Händels „Largo“ untermalen. Es war der erste Einsatz eines Plattenspielers bei einer Trauung in Aich. Mittlerweile hat das Ehepaar vier Enkelkinder von der Tochter und dem Sohn. Viel Schönes haben sie zusammen erlebt und sind viel gereist. Beide wissen: „Unser Leben ist ein Glücksfall“, ist sich Inge Kratschmann sicher. tab

Region

Papagena unterm Jusi

Zum 25-jährigen Bestehen lud die Kohlberger Musikschule Opernsolisten aus Wien ein

KOHLBERG. Die Musikschule hat aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens den Grundschülern am Jusi einen Opernworkshop ermöglicht. Wiener Opernsolisten übten mit den Kindern Mozarts…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region