Region

Es kommt auf die Minute an

04.08.2015, Von Sabine Ackermann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Bergwacht im Kreis demonstrierte bei einer Großübung am Albrand ihre Leistungskraft

Die Aktiven des Einsatzleitgebiets Esslingen der Bergwacht Württemberg demonstrierten vor Kurzem bei einer gelungenen Übung auf der Lenninger Alb ihre Leistungskraft. Was viele nicht wissen: Die ehrenamtlichen Bergretter zahlen ihre persönliche Ausrüstung aus eigener Tasche.

Verletzte am Albrand zu bergen, ist alles andere als leicht. Die Bergwacht simulierte es am Samstag bei einer Großübung. Foto: Ackermann
Verletzte am Albrand zu bergen, ist alles andere als leicht. Die Bergwacht simulierte es am Samstag bei einer Großübung. Foto: Ackermann

„Kletterin, weiblich, 16 Jahre, ist infolge eines Steinausbruchs aus etwa 15 Metern abgestürzt und liegt schwer verletzt am Fuße des Stellfelsens im Gebiet der Lenninger Alb. Ihre gleich alte Kletterpartnerin wurde beim Sichern durch herabstürzende Felsbrocken getroffen und rutschte den steilen, dicht bewaldeten Abhang hinunter“: Diese Meldung über einen fiktiven Notfall geht per Handy an die Rettungsleitstelle.

Von dort werden umgehend Notarzt, bodengebundener Rettungsdienst sowie die Bergwacht alarmiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Region

Zweckverband „Region am Heidengraben“ gegründet

Einstimmig haben am Mittwoch die Gemeinden Erkenbrechtsweiler, Grabenstetten und Hülben den Zweckverband Region am Heidengraben gegründet und der Satzung zugestimmt. Nach dem Gesetz über kommunale Zusammenarbeit soll Verbandsvorsitzender in der Regel ein Bürgermeister einer Gemeinde oder ein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region