Nürtingen

„Es besteht erheblicher Nachholbedarf“

20.04.2019 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Viele Menschen sind besorgt wegen steigender Mieten und knappem bezahlbaren Wohnraum – Interview mit HfWU-Professor Markus Mändle

Bezahlbarer Wohnraum ist zu einem der zentralen Themen unserer Zeit geworden. Die Mieten sind hoch, das Bauland knapp und die Immobilienpreise sind ins Astronomische gestiegen. Wir sprachen mit Professor Dr. Markus Mändle von der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt über Ursachen und mögliche Lösungen.

Es müssen mehr Wohnungen gebaut werden – darüber sind sich die Experten einig. Foto: Adobe Stock
Es müssen mehr Wohnungen gebaut werden – darüber sind sich die Experten einig. Foto: Adobe Stock

Herr Professor Mändle, wie angespannt ist die Immobilienlage im Raum Nürtingen?

Die Lage ist ziemlich angespannt, denn der Raum Nürtingen liegt im attraktiven Speckgürtel Stuttgarts. Auch wenn zum Raum Esslingen eine Preisdifferenz von mindestens zehn Prozent besteht, gehe ich davon aus, dass wir in Nürtingen noch längere Zeit eine angespannte Marktsituation haben werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region