Region

"Erstklassig"-Gewinner wurden belohnt

03.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Erstklassig“-Gewinner wurden belohnt

Sie alle hatten richtig gezählt. In unserer Sonderausgabe „Erstklassig“ mit allen Schulanfängern dieses Jahres hatte sich die Zeitungsente Paula Print mehrfach versteckt. Wir hatten die Kinder aufgefordert, doch mal nachzuzählen. Dabei kamen gleich zwei richtige Lösungen heraus. Elfmal war Paula im Heft zu finden, doch ganz aufmerksame Leser fanden noch einen Entenfuß, somit war die Lösung „zwölf“ auch richtig. Insgesamt 125 Kinder hatten richtig gezählt, Eric Lienert, Katharina Feuerecker, Mario Krohmer, Tim Schnepp, Lena Mäutner, Nicolas Novotny, Fabian Kemmner, Valentin Hofgärtner, Fabian Kurz und Kim Zander hatten das Glück, aus der Lostrommel gezogen zu werden. Am Montagnachmittag kam die Belohnung. Kreissparkassenchef Rudolf Gregor, Glücksfee Corinna Durst und Christian Fritsche, Marketingleiter der Nürtinger Zeitung (hinten, von links) hatten alle Kinder zur Preisübergabe ins NZ-Stadtbüro am Obertor eingeladen. Dort erhielten sie ein Geschicklichkeitsspiel aus Holz, das natürlich sofort ausprobiert wurde. jh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Region