Schwerpunkte

Region

Erich Hartmann tritt wieder an

27.07.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erich Hartmann tritt wieder an

Die Bürgermeisterwahl in Beuren findet am 14. Oktober statt Bericht über Aufforstung am Blumentobel

BEUREN (rp). Bürgermeister Erich Hartmann wird trotz harter Rahmenbedingungen in der nach seinen Worten finanzschwächsten Gemeinde des Landkreises Esslingen in Beuren für eine vierte Amtszeit als Bürgermeister von Beuren kandidieren. Der Gemeinderat begrüßte dies.

Bevor Bürgermeister Hartmann den Vorsitz seinem Stellvertreter Bernhard Klaß überließ, gab er eine persönliche Erklärung ab. Die zurückliegenden 24 Jahre als Bürgermeister seien wie im Flug vergangen, was nicht zuletzt an den umfangreichen und reizvollen Aufgaben in Beuren gelegen habe. In der nächsten Legislaturperiode werde das Arbeitsgebiet weder für den Gemeinderat noch die Verwaltung noch den Bürgermeister kleiner werden. Im Vergleich mit anderen Gemeinden gleicher Größenordnung sei in Beuren ein sehr komplexes und anspruchsvolles Aufgabengebiet zu bewältigen, insbesondere im Zusammenhang mit den zusätzlichen Anforderung aus dem Bereich der Kurortentwicklung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit