Region

Entscheidung über „Ochsen“ vertagt

22.05.2009, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Thema Pflegeheim/Betreutes Wohnen wurde auf Antrag von der Tagesordnung genommen – Jugendhaus wird saniert

Die Gemeinderatssitzung am Dienstagabend versprach spannend zu werden, stand doch der Abbruch des „Ochsen“ auf der Tagesordnung. Zu einer Entscheidung kam es gleichwohl nicht: Gleich zu Beginn der Sitzung wurde das Thema auf Antrag von CDU-Rat Frank-M. Wohlhaupter von der Tagesordnung genommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Region