Region

Elf Projekte positiv bewertet

30.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aus dem Europäischen Sozialfonds fließen 580 000 Euro in den Landkreis

(pm) Für das Förderjahr 2019 durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) sind im Landkreis Esslingen elf Anträge eingegangen. Dies berichtet das Landratsamt. Acht Projektanträge möchten die Beschäftigungsfähigkeit von Langzeitarbeitslosen, Alleinerziehenden und Menschen mit multiplen Problemlagen verbessern, drei Projektanträge wollen Schüler zu einem Schulabschluss verhelfen und sie zu einer Ausbildung hinführen. Die Mitglieder des regionalen ESF-Arbeitskreises haben in ihrer jüngsten Sitzung alle elf Projekte positiv bewertet. Dazu zählen unter anderem die zwei Projekte des Trägervereins Freies Kinderhaus in Nürtingen, „JAA – Jugendliche in Ausbildung und Arbeit“ und „Orientierung im Hier und Jetzt“, das Projekt „Reset Plus“ des Kreisjugendrings und das „Jobcafé Sozial – Digital II“ des Kreisdiakonieverbands. Die Anträge werden nun an die L-Bank zur Bewilligung weitergereicht, damit die Projekte zum 1. Januar 2019 starten können, so das Landratsamt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region