Anzeige

Region

Eine umtriebige Vereinsfamilie

09.03.2007, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins berichtet vom vergangenen Jahr und neuen Vorhaben

NECKARTAILFINGEN. Wer den Schwäbischen Albverein nur mit Heimatbezogenheit gleichsetzt, der kennt die Ortsgruppe Neckartailfingen noch nicht: Ihre 420 Mitglieder sind nicht nur wandernd in der Region unterwegs, sondern pflegen die Natur, tanzen, musizieren, reisen quer durch Europa oder knüpfen internationale Kontakte von Südspanien bis Schweden. Die enorme Vielfalt wurde bei der Hauptversammlung der Ortsgruppe am vergangenen Freitagabend deutlich.

Trotz vieler Redner und einer langen Tagesordnung kam keine Langeweile unter den rund 60 Anwesenden auf. Vorsitzender Andreas König gab eingangs mit seiner knappen Statistik zum Vereinsgeschehen 2006 bereits einen Vorgeschmack darauf, worum es im Verlauf des Abends immer wieder gehen sollte: Es gibt kaum einen Monat, in dem die Albvereinler nicht auf Achse sind. Dazu beitragen dürfte sicherlich auch das Jahresprogramm, welches im vergangenen Jahr die Kelten mit diversen Themen-Veranstaltungen vorstellte. Im aktuellen Jahr nehmen die Neckartailfinger die historischen Spuren der Römer in der Region unter die Lupe.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region