Anzeige

Region

Einbrecher ermittelt

21.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Wie bereits berichtet war am 5. März kurz nach Mitternacht ein Einbrecher in der Bosslerstraße in Wendlingen unterwegs. Bei einem Wohnungseinbruch wurde er hierbei von einer Bewohnerin erwischt und konnte flüchten. Mittlerweile gelang es der Polizei in Wendlingen einen 39-Jährigen als Täter zu ermitteln. Der 39-Jährige nahm von einem Lagerplatz eine Aluleiter, stellte diese an eine Hauswand und stieg auf eine Dachterrasse. Über einen Wintergarten gelangte er in die Wohnung. In der Küche entwendete der Mann zwei Geldbeutel, eine Brieftasche mit persönlichen Papieren und Bargeld in Höhe von insgesamt zirka 400 Euro. Im Wohnzimmer und im Flur durchsuchte er mehrere Schränke und Schubladen. Eine Flasche Whisky stellte er zum Abtransport im Wintergarten bereit. Als die Wohnungsinhaberin kurz nach Mitternacht aufwachte und an der Küche vorbeilief, bemerkte sie den Täter, wie dieser vor einem offenen Küchenschrank kniete. Daraufhin flüchtete er auf die Dachterrasse, kletterte die Leiter hinunter und verschwand in Richtung Ulmer Straße. Aufgrund der Personenbeschreibung und eines Hinweises konnte diese Woche der türkischstämmige Mann aus Wendlingen als Täter ermittelt werden. Der als Drogenkonsument bekannte 39-Jährige hat die Tat zugegeben. Ob er für weitere Einbrüche infrage kommt, wird derzeit ermittelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Region