Schwerpunkte

Region

Ein Trampolin für den Spielplatz an der Aich

25.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit großem Hallo haben die Grötzinger Kinder kürzlich das neueste Spielgerät auf dem Spielplatz an der Aich erobert. Gespendet wurde es vom dm-Markt in der Riedstraße in Aichtal. Bei dessen Eröffnung Anfang September war Bürgermeister Lorenz Kruß eineinhalb Stunden in die Rolle des Kassierers geschlüpft. Beim anschließenden Kassensturz zählten die dm-Mitarbeiter 1524 Euro. Diesen Betrag rundete die Filiale auf und spendete 3000 Euro an den Verein kinder- und jugendfreundliches Aichtal. Der Verein investierte die Summe in ein Trampolin. Bürgermeister Lorenz Kruß (rechts), Vereinsvorsitzender Oliver Lauer und dm-Filialleiterin Petra Schober durchschnitten kürzlich das Band und übergaben das Hüpfgerät seiner Bestimmung. hal

Region