Region

Ein Karl-Single-Platz für Nürtingen

26.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erich Besemer, Nürtingen. Ein Karl-Single-Platz in Nürtingen? Wo ist der? Gibt es ihn überhaupt? Falls ja, wo? Falls nein, wo wäre ein geeigneter Platz, den man neu benennen könnte, so wie vor Jahren den Paul-Jordery-Platz? Es müsste ein bislang namenloser Platz sein, denn das Umbenennen eines Platzes oder einer Straße hat so seine Tücken, wie uns unsere jüngste Vergangenheit lehrt. Und wer ist Karl Single und wie kommt der Besemer überhaupt auf die Idee, einen Platz zu suchen für einen Mann, den niemand (mehr) kennt? Im neuen Adressbuch der Stadt Nürtingen finden sich zwar zirka 30 Single, jedoch kein Karl Single darunter. Das wäre schon mal ein günstiger Ansatz. Er dürfte nicht mehr leben und doch fortleben in der Erinnerung seiner Mitbürger und/oder den Werken seiner Nachkommen. Die Erinnerung wachhalten an einen Nürtinger Handwerker, stellvertretend für Nürtingens tüchtiges Handwerk, Meister, Gesellen und Lehrlinge, das ist mein Motiv.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Region