Region

Ehrungsabend hat Tradition

01.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnerbund Neuffen ehrte langjährige Mitglieder, erfolgreiche Sportler und fleißige Mitarbeiter des Vereins

NEUFFEN(pm). Bereits seit vielen Jahren Tradition hat die Durchführung des Ehrungsabends des Turnerbunds Neuffen am letzten Freitag im Januar. Geladen waren langjährige Mitglieder, erfolgreiche Sportler und die unermüdlichen Mitarbeiter des Vereins. Musikalisch umrahmt wurde die feierliche Veranstaltung vom Blechbläserquintett des Kreisjugendorchesters. Für eine gelungene Moderation sorgte der Erste Vorsitzende, Albrecht Klingler.

Nach einer musikalischen Einleitung begrüßte Klingler die Jubilare. Sein besonderer Gruß galt Renate Ullrich, die die Ehrungen des Schwäbischen Turnerbundes überbrachte, und dem Bezirksvorsitzenden des Handballbezirks Esslingen-Teck, der die Ehrungen des Handballverbandes Württemberg überreichte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region