Anzeige

Region

Ehrungen standen im Mittelpunkt

19.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahresfeier des TSGV Großbettlingen kam prima an

GROSSBETTLINGEN (dw). Der Turn-, Sport- und Gesangverein Großbettlingen lud kürzlich zur Jahresfeier ins Großbettlinger Sportforum ein. Mark Failenschmid moderierte mit Witz und Esprit durch den Abend. Ernennungen von Ehrenmitgliedern, Ehrungen langjähriger Mitglieder und langjähriger aktiver Sänger vervollständigten das Programm. Eine reichhaltige Tombola wurde geboten und zum Abschluss spielte zu Tanz und Unterhaltung die Kapelle Moonlight.

Den Auftakt des Programms gestaltete der Männerchor unter der Leitung von Gauchormeister Joachim Schmid mit dem Lied „Musik ist Trumpf“. Der Vorsitzende „Repräsentation“ Gerhard Failenschmid begrüßte die zahlreichen Gäste. Für 30 beziehungsweise 40 Jahre aktives Singen wurden Rudolf Petermann, Gerhard Kurz, Fritz Goller, Karl Schladebach, Werner Gugel, Otto Kempe, Kurt Kühfuß, Rainer Kuhnle und Gerhard Kontek geehrt. Als Anerkennung erhielten sie eine Urkunde des Schwäbischen Chorverbandes von Dorothe Labudde-Neumann mit den besten Wünschen überreicht. Der Männerchor umrahmte diese Ehrung mit dem Schlager „Amarillo“. Die kleinen Mädels vom Jazzdance wirbelten zum Hit „Disturbia“ mit ihren bunten Tüchern unter der Leitung von Saskia Gompf auf der Bühne.

Anerkennung für besondere Treue zum Verein


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Region