Anzeige

Region

Ehrungen beim TSGV Großbettlingen

11.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit deutlich über 100 Gästen war der Ehrungs- und Ehrenmitgliedernachmittag des TSGV 1903 Großbettlingen schon allein von der Besucherzahl her, die der Einladung des Vorstands folgten, ein schöner Erfolg. Der Männerchor umrahmte den Nachmittag mit flotten Weisen unter der Leitung von Jo Schmid. Geehrt wurden Mitglieder für 25, 40, 50 und sogar 60 Jahre Mitgliedschaft im TSGV. Mitglieder, die durch jahrelanges Engagement, in unterschiedlichen Funktionen sich im Verein einbringen, wurden besonders geehrt. Doch was wäre ein Sportverein, gäbe es keine Sportler, die für ihre Leistungen zu ehren wären. So konnte mit und unter Leitung von Reiner Wiedemann wieder einer großen Zahl von Sportlern das Sportabzeichen in Bronze, Silber und auch in Gold verliehen werden. Für die erfolgreiche Inlinerabteilung konnten leider nur die Kinder geehrt werden, da die Jugendlichen und Erwachsenen bereits wieder auf Bundeskader-Lehrgängen unterwegs waren. Auf dem Bild sind von links nach rechts zu sehen die Vorstandsmitglieder Hartmut Knechtel und Gerhard Failenschmid, Franz Petschi, Torsten Schulz (beide 40 Jahre Mitglied), Annemarie Bühl, Bernd Zeitle, Lisa Müller (alle 50 Jahre), Karl Schladebach, Ursula Müllerschön (beide 40), Willi Henzler (60), Wilma Göbl (50), Gerhard Weiblen (60), Reiner Balbach (40) sowie Finanzvorstand Ulrich Schmid. hk

Region

Ein neues Auto fürs Seniorenheim

Seit einigen Tagen kann das Seniorenheim Nürtingen in der Kißlingstraße einen nagelneuen Nissan NV 200 sein Eigen nennen. Möglich gemacht haben dies mehrere Sponsoren, deren Werbung nun auf dem Auto prangt. „Für vier Jahre kann man die Werbeflächen mieten“ sagt Rudolf Friedrich, Assistent der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region