Anzeige

Region

Ehrung für Ralf Wurster

20.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Generalversammlung des Gesangvereins Liederkranz

GRAFENBERG (rw). Die Ehrung eines Vorstandsmitgliedes für 30 Jahre aktives Singen und Wahlen – das waren die wichtigsten Tagesordnungspunkte der ordentlichen Generalversammlung des Gesangvereins Liederkranz 1877 Grafenberg, die kürzlich in der Rienzbühlhalle stattfand.

In seiner Begrüßung konnte Vorstandssprecher Ralf Wurster insgesamt 42 Mitglieder und Gäste willkommen heißen. Ein besonderer Gruß galt Bürgermeisterin Annette Bauer sowie Chorleiter Thomas Schäfer.

Nach der musikalischen Eröffnung durch den Männerchor wurde dem verstorbenen Ehrenmitglied Ernst Keppler mit einem weiteren Chorvortrag gedacht.

Dirigent freut sich: beide Chöre wachsen

Die Reihe der nun folgenden Jahresberichte eröffnete Rudi Wurster mit einem Kassenbericht, der leider ein Minus zu verzeichnen hatte. Für die Kassenprüfer Siegfried Früh und Manfred Wurster bestätigte Letzterer eine einwandfreie und lückenlose Kassenführung. Schriftführer Ralf Wurster entführte alle nochmals in das abgelaufene Vereinsjahr 2013.

Chorleiter Thomas Schäfer freute sich über eine konstant steigende Leistung in beiden Chören. Besonders freue ihn, dass die Chöre wachsen. Das Konzert am 12. April stehe unmittelbar vor der Tür worauf nun schon fast ein Jahr geprobt werde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Region