Region

Doppelte Unfallflucht

01.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem äußerst ungewöhnlichen Verkehrsunfall, bei dem beide Teilnehmer vom Ort des Geschehens flüchteten, sucht das Polizeirevier Filderstadt unter Telefon (07 11) 7 09 13 dringend Zeugen. Ein Fahrzeuglenker bog vergangenen Donnerstag gegen 18.30 Uhr von der Klingenstraße nach links in die Büsnauer Straße ein und übersah dabei einen in Richtung Oberaichen fahrenden Pkw. Bei der folgenden Kollision wurde das eigentlich vorfahrtsberechtige Fahrzeug nach rechts abgedrängt, beschädigte an der Bushaltestelle ein Verkehrsschild und kam im angrenzenden Acker zum Stillstand. Beide Fahrzeuglenker flüchteten anschließend mit ihren Fahrzeugen vom Unfallort, sodass beim Eintreffen der von Passanten alarmierten Polizeibeamten nur noch Fahrzeugteile und das beschädigtes Verkehrsschild zu finden waren. Bei einem der beiden Fahrzeuge handelt es sich vermutlich um einen silberfarbenen oder grauen VW Golf oder Polo, über das andere Fahrzeug können noch keine Aussagen gemacht werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region