Region

Die Vielfalt des Musiklebens hervorheben

21.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Deutscher Musikrat veranstaltet im Juni „Tag der Musik“

Zum zweiten Mal findet auf Initiative des Deutschen Musikrats der „Tag der Musik“ statt. Zahlreiche Einrichtungen im Landkreis beteiligen sich an dieser Aktion im Juni.

(pm) Die Idee ist, viele Musik treibende Institutionen in einer bundesweiten Initiative zusammenzuführen, um die Vielfalt und Qualität des Musiklebens hervorzuheben. Gerade für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen spiele Musik und deren Vermittlung eine entscheidende Rolle. Der „Tag der Musik“ ermögliche auch den Musikschulen, ihre Arbeit einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Zahlreiche Einrichtungen aus dem Landkreis beteiligen sich an diesem „Tag der Musik“, der rund um den 20. Juni stattfinden wird.

Die Musik- und Jugendkunstschule der Stadt Nürtingen veranstaltet von Mittwoch, 16. Juni, bis Samstag, 19. Juni, „Schnuppertage“. Diese münden am Samstag, 19. Juni, in einen Tag der offenen Tür. An diesem Samstag musizieren in der Nürtinger Innenstadt in der Zeit von 9.30 bis 12 Uhr verschiedene Straßenmusikgruppen. Von 11 bis 16 Uhr können im Hauptgebäude der Musikschule in der Kirchstraße 3 in Nürtingen unter der Anleitung von Lehrkräften zahlreiche Instrumente kennengelernt, angefasst und auch ausprobiert werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region