Region

Die Mutter unterschied sie mit einem Band

19.04.2011, Von Annika Schmidt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwillingsschwestern feierten ihren 80. Geburtstag in Tischardt

Anna Deubler und Erna Kleiß feierten am vergangenen Sonntag zusammen ihren runden Geburtstag. Die eineiigen Zwillinge haben bereits 80 Jahre gemeinsamen Lebensweg hinter sich.

FRICKENHAUSEN-TISCHARDT. Ursprünglich kommen die beiden Schwestern aus Bessarabien. Die eineiigen Zwillinge sahen sich nach der Geburt so ähnlich, dass ihre Mutter ihnen ein rotes und ein blaues Band umknotete, um sie zu unterscheiden. Später erkannte Anna und Erna Isslers Mutter die Schwestern an ihren Stimmen.

„Von klein auf war es so, wenn eine von uns krank war, dann war es die andere auch“, erzählt Erna Kleiß. „Auch in der Schule saßen wir immer beieinander.“ Außerdem hatten die Schwestern gleiche Kleider an, was es für ihre Mitmenschen noch schwieriger machte, die beiden zu unterscheiden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region