Region

Die alten Rassen begeistern wieder

23.01.2010 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jörg Ebermann zeigt auf der CMT, wie die Vermarktung regionaler Produkte gelingen kann

Auf regionale Produkte zu setzen und dadurch sowohl das Klima zu schonen als auch die heimische Landwirtschaft zu stärken – danach rufen viele. Jörg Ebermann zeigt auf der Stuttgarter CMT, dass es nicht bei der Theorie bleiben muss, sondern dass es auch in der Praxis funktionieren kann.

Seit elf Jahren bewirtschaftet der Wirt der Oberboihinger „Linde“, der auch für die Gastronomie im Nürtinger K3N verantwortlich zeichnet, den offiziellen Stand des Tourismusverbandes Baden-Württemberg auf Deutschlands größter touristischer Publikumsmesse. Er hat da zwar viel Freiraum, seine Kreativität auszuleben, aber es gibt auch Vorgaben: „Es muss eine strenge regionale Linie gefahren werden.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region