Anzeige

Region

Deutscher Bürgerpreis

26.02.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Bildung! Gleiche Chancen für alle“ lautet das Motto

(red) Der Deutschen Bürgerpreis steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Bildung! Gleiche Chancen für alle“. Teilnehmen kann jeder, der sich im Bereich Bildung engagiert und für Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit starkmacht, darauf weist die Nürtinger FDP-Bundestagsabgeordnete Judith Skudelny hin.

Das Engagement in Kitas, Schulen und Hochschulen steht dabei ebenso im Fokus wie Mentoren- und Lernpatenprogramme, Hausaufgabenhilfevereine, Vorleseinitiativen und Engagement im Bereich der Erwachsenenbildung. Der Deutsche Bürgerpreis wird in den Kategorien U 21, Alltagshelden, Engagierte Unternehmer und Lebenswerk vergeben. Zusätzlich wird dieses Jahr ein Video-Publikumspreis vergeben. Das Preisgeld beträgt insgesamt 290 000 Euro.

Weitere Infos und Anmeldeunterlagen im Internet unter www.deutscher-buergerpreis.de oder über das Wahlkreisbüro von Judith Skudelny, Telefon (07 11) 22 09 77 00.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region