Region

Der Kleinbettlinger Rathaushock zog zahlreiche Besucher an

22.08.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Jahr nach seiner Gründung 1990 hatte der Radwanderverein Kleinbettlingen zum ersten Rathaushock eingeladen. Seit dem steht dieser Termin jedes Jahr im Kalender des Radsportvereins Wendlingen. Natürlich waren die Wendlinger auch am vergangenen Wochenende dabei. Am Sonntag machten sie eine Radtour nach Kleinbettlingen. Knapp zwei Stunden brauchten die Radler für die Strecke.

Aber auch andere Radsportvereine kommen regelmäßig zum Rathaushock, um mit den Sportfreunden in Kleinbettlingen zu feiern. Doch die Grundidee ist und bleibt „ein Fest für die Einwohner von Kleinbettlingen zu veranstalten, um die Gemeinschaft zu festigen“, wie der Vereinsvorsitzende Martin Trautwein erklärt. Und natürlich habe sich in den umliegenden Orten schnell rumgesprochen, wie gut es sich beim Radwanderverein mit Livemusik und Spielespaß für Kinder feiern lässt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 66% des Artikels.

Es fehlen 34%



Region

Aichtal spielte bei Traumwetter

Ungewöhnlich warm war es beim diesjährigen „Aichtal spielt“ rund um die Grundschule Neuenhaus. Trotz Oktober waren Sandalen und kurze Hosen angesagt. Nicht verwunderlich also, dass die Veranstaltung der Aichtaler Vereine und Organisationen sehr gut besucht war. Es gab für Groß und Klein auf dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region