Anzeige

Region

Das neue Feuerwehrauto ist da

11.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Abteilung Grötzingen ersetzt das Löschgruppenfahrzeug altes Feuerwehrauto von 1984

Nach elfmonatiger Bauzeit – und damit einen Monat früher als bestellt – hat die Freiwillige Feuerwehr Aichtal, Abteilung Grötzingen, vergangene Woche ihr neues Feuerwehrfahrzeug bekommen. Bei der von allen Einsatzfahrzeugen begleiteten Anfahrt zum Feuerwehrmagazin waren auch Bürgermeister Lorenz Kruß und Aichtal-Kommandant Christian Bader anwesend.

Die Feuerwehrmänner aus Grötzingen freuen sich riesig über ihr neues Gefährt. pm

AICHTAL-GRÖTZINGEN (pm). Das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 10 wird das bisherige Tanklöschfahrzeug TLF 16/25, Baujahr 1984, ersetzen. Mit diesem Fahrzeug investiert die Stadt Aichtal rund 345 000 Euro in die Sicherheit ihrer Bürgerinnen und Bürger.

Schon vor der Ausschreibungsphase hat eine Arbeitsgruppe der Abteilung das Lastenheft erarbeitet. Zu beachten war auf der einen Seite die vorgegebene feuerwehrtechnische Normbeladung und zum anderen die einsatzspezifische Sonderbeladung, die aus dem Feuerwehrbedarfsplan hervorgeht.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 54%
des Artikels.

Es fehlen 46%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region