Region

Damen saunieren künftig luxuriös

21.04.2011, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im neuen Anbau der Panorama-Therme gibt es neben Verwaltungsräumen auch eine neue Sauna mit schönem Aufenthaltsbereich

Den neuesten Trends immer einen Schritt voraus – darin sieht Beurens Bürgermeister Erich Hartmann die Chance, sich mit der Panorama-Therme auf dem immer härter umkämpften Markt der Freizeitangebote zu behaupten. Ein Anbau mit einer neuen Sauna, einem Ruheraum und einem Sonnendeck steht an drei Tagen weiblichen Gästen zur Verfügung.

BEUREN. Erstmals seit 1977 hat die Panorama-Therme einen Anbau erhalten. Als Zwischenschritt bezeichnete Bürgermeister Erich Hartmann diesen Anbau, den er am Mittwoch bei einem Rundgang präsentierte. Und in der Tat: mit dem Anbau, der künftig im Untergeschoss die Technik und Mitarbeiterräume, im Erdgeschoss Kurverwaltung und die Betriebsleitung der Therme aufnimmt, wurde Platz geschaffen für die dringend notwendige Sanierung des Foyers.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region