Anzeige

Region

Bus?182 fährt anders

09.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Ab Montag, 16. März beginnen die Fertigstellungsarbeiten an der Einmündung Südumgehung in die Metzinger Straße. Deshalb kann die Südumgehung für acht Wochen nur in Richtung Carl-Benz-Straße befahren werden. Diese Einbahnstraßenregelung hat Einfluss auf die Buslinie 182, die während dieser Zeit die Haltestellen Humpfentalstraße, Metzinger Straße und Kroatenhof in Fahrtrichtung Nürtinger Busbahnhof nicht anfahren kann. Ersatzweise wird die Haltestelle Metabo-Allee zwischen der Carl-Benz-Straße und der Gottlieb-Daimler-Straße und die Haltestelle Vorstadt in der Gerberstraße von der Linie 182 bedient. Ab der Haltestelle Humpfentalstraße verkehren auch weiterhin alle Fahrten der Linie 185. Diese können ersatzweise für die ausfallenden Fahrten der Linie 182 in Anspruch genommen werden. Für die ausfallenden Fahrten ab der Haltestelle Kroatenhof und Metzinger Straße kann ersatzweise auf die Linie 196 umgestiegen werden. Die Fahrten der Linie 182 in Richtung Roßdorf sind von der Änderung ausgenommen und verkehren planmäßig.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Region

Die Volkstanzgruppe ging auf Tour

Fahrten nach Schweden und Spanien – Schwäbischer Albverein Neckartailfingen hatte Mitgliederversammlung

NECKARTAILFINGEN (pm). Vor Kurzem hatte die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zur Mitgliederversammlung eingeladen. Vorsitzender Andreas König konnte 45 Gäste,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region