Region

Blutspender und Sportler geehrt

08.05.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frickenhausen feiert Leistungsträger in der Autmutgaststätte

Bürgermeister Simon Blessing (links) freut sich über die vielen engagierten Frickenhäuser. pm
Bürgermeister Simon Blessing (links) freut sich über die vielen engagierten Frickenhäuser. pm

FRICKENHAUSEN (pm). Die diesjährige Sportler- und Blutspenderehrung fand kürzlich in der Autmutgaststätte in Tischardt statt. Bürgermeister Simon Blessing dankte den Sportlerinnen und Sportlern nicht nur für die herausragenden Leistungen, sondern auch dafür, dass sie den Ort überregional vertreten haben. Er hob auch die Bereitschaft der Blutspender hervor, ihren Lebenssaft zu geben. Diese Haltung sei von Solidarität und Verantwortungsgefühl geprägt und zeugt von großem Mitgefühl für Menschen, die darauf angewiesen seien, so der Bürgermeister. Geehrt wurden beim Turn- und Sportverein Frickenhausen Rudolf Pletzer, Dr. Andrea Christmann-Jörß und Carola Sigl; beim TTC Shakehands Lea Lachenmayer, Enya Abler, Guwairiya Hasanovic, Amelie Kraft, Rebecca Bäuerle, Lea Hornung und Lukas Lachenmayer; beim Schützenverein Tischardt Carolin Schäfer, Lena Schmid und Claudia Baier; bei der Schützengilde Nürtingen Wilfried Krömer; beim Radschuppen Frickenhausen Ursula Steeb und Jochen Hartig.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Region