Region

Blasmusiker zeigten ihr Können

20.04.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreiswertungskonzert fand in Notzingen statt – Prädikat „sehr gut“ für Nürtinger Stadtkapelle

NOTZINGEN (pm). Am vergangenen Wochenende wurde in Notzingen das Kreiswertungskonzert vom Präsidenten des Blasmusikverbandes Esslingen, Markus Grübel (MdB), eröffnet. Elf Stadtkapellen, Musikvereine und Jugendkapellen hatten dabei die Möglichkeit, ihr spielerisches Talent in der Gemeindehalle von einer Fachjury bewerten zu lassen und sich somit weiterentwickeln zu können.

Präsentiert wurden jeweils zwei Stücke, die verschiedenen Schwierigkeitsstufen entsprechen. Somit konnte sich jeder Musikverein Stücke seiner Leistungsklasse aussuchen und vortragen. Die Wertungsrichter Alfred Stockmaier, Stefan Halder und der Vorsitzende der Jury, Josef Polster, bewerteten verschiedene Kategorien.

Der Musikverein Notzingen, diesjähriger Ausrichter des alle zwei Jahre stattfindenden Kreiswertungskonzerts, betreute die Blasorchester und zahlreichen Gäste bei bestem Wetter vor der Halle. „Uns ist es wichtig, dass wir unseren Gästen eine angenehme Atmosphäre bieten und die Musiker in Ruhe ihre Stücke vortragen können“, weiß Georg Frank, Vorsitzender des Musikvereins Notzingen und Vizepräsident des Blasmusikverbandes Esslingen, aus vorherigen Wertungskonzerten seines Vereins.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Region