Region

Bewerbungsschluss ist am 7. September

15.04.2015, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beurens Gemeinderat beschließt Ausschreibung zur Bürgermeisterwahl

BEUREN. Am Montag, 7. September, um 18.01 Uhr wird feststehen, wie das Kandidatenfeld bei der Bürgermeisterwahl in Beuren aussieht. An diesem Tag endet nämlich die Bewerbungsfrist. Dies beschloss der Gemeinderat des Orts mit Heilquellenkurbetrieb in seiner Sitzung vorgestern Abend.

Laut Hauptamtsleiter Wolfgang Heinkel soll die Ausschreibung der Stelle des Bürgermeisters ausschließlich im Staatsanzeiger erfolgen – und zwar am Freitag, 5. Juni. Danach können sich Interessenten für die Nachfolge von Erich Hartmann melden. In Beuren ist das Amt des Schultes ja auch mit dem Posten des Kurdirektors verbunden.

Wann die offizielle Bewerbervorstellung (oder auch mehrere Veranstaltungen dieser Art) stattfinden, soll zu einem späteren Zeitpunkt entschieden werden.

Gewählt wird am 4. Oktober, eine eventuelle Stichwahl findet drei Wochen später statt.

Region

Zweckverband „Region am Heidengraben“ gegründet

Einstimmig haben am Mittwoch die Gemeinden Erkenbrechtsweiler, Grabenstetten und Hülben den Zweckverband Region am Heidengraben gegründet und der Satzung zugestimmt. Nach dem Gesetz über kommunale Zusammenarbeit soll Verbandsvorsitzender in der Regel ein Bürgermeister einer Gemeinde oder ein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region