Region

Beteiligung an Mensaerweiterung

11.06.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schlaitdorf übernimmt 33 750 Euro

SCHLAITDORF (zog). Schlaitdorf beteiligt sich nach einem einstimmigen Beschluss des Gemeinderates an den Kosten für die Mensaerweiterung am Schulzentrum in Neckartenzlingen. Die Gemeinde wird zu dem Projekt 33 750 Euro zuschießen, das entspricht einem Betrag von 250 Euro pro Schüler nach dem aktuellen Stand.

Eine Kostenbeteiligung an dem Projekt sei bereits seit Beginn der Planung zugesagt gewesen und in die mittelfristige Finanzplanung eingestellt, betonten Bürgermeister Dietmar Edelmann als auch die Gemeinderäte. Allerdings sei man zu Beginn der Planung von einem Kostenrahmen von 600 000 Euro ausgegangen. Inzwischen werde aber mit Gesamtkosten von 1,36 Millionen Euro gerechnet.

Die Gemeinde Schlaitdorf folgt mit ihrem Beschluss dem gemeinsam ausgearbeiteten Beteiligungsmodell der Schüler entsendenden Gemeinden Aichtal, Altdorf, Altenriet, Bempflingen, Großbettlingen, Neckartailfingen sowie Schlaitdorf, dem ein Kostenrahmen von 1,1 Millionen Euro zugrunde liege.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Region