Region

Baustelle auf der B 27

03.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (pm). Wegen der zurzeit vorherrschenden feuchtkalten Witterung muss der Start der angekündigten Straßenbauarbeiten auf der B 27 Richtung Stuttgart erneut verschoben werden. Die vorgesehenen Belagssanierungen können nur bei trockener Witterung mit Temperaturen über dem Gefrierpunkt ausgeführt werden. Sobald eine solche Wetterlage eintritt, wird mit den Arbeiten begonnen. Die Arbeiten werden auf der B 27, Fahrtrichtung Stuttgart, direkt hinter der Anschlussstelle Aichtal-Filderstadt beginnen, auf der B 27, Fahrtrichtung Stuttgart, hinter der Anschlussstelle Filderstadt-Ost fortgesetzt und anschließend in der Anschlussstelle Aichtal (B 312/B 27) ausgeführt. Um die Auswirkungen auf den Berufsverkehr gering zu halten, sollen die Einzelbaustellen jeweils um 9 Uhr eingerichtet und am Folgemorgen um 6 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden, sodass im Berufsverkehr zwischen 6 und 9 Uhr die gesamte Strecke wie gewohnt zur Verfügung steht. In den übrigen Zeiten ist aufgrund der hohen Verkehrsdichte mit Behinderungen zu rechnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region